Wildkräuter-Butter

Eine Kräuterbutter mit Wildkräutern ist ein guter Start in die Wildkräutersaison: Sie können ganz unterschiedliche Kräuter verwenden, brauchen für die Zubereitung nur eine kleine, überschaubare Menge und können mit einer leckeren Kräuterbutter vielleicht doch noch den einen oder anderen überraschen.

 

Verwenden Sie für die Kräuterbutter eine Mischung aus 2-3 intensiv schmeckenden Wildkräutern, die Sie mit etwas Bärlauch, Knoblauchrauke oder Schnittlauch ergänzt werden können.

 

Die Zubereitung und das ganze Rezept zum Ausdrucken gibt es hier.

Zutaten

250 g zimmerwarme Butter

Salz bzw. Kräutersalz nach Geschmack

2 EL Melasse-Hefeflocken (nach Belieben)

4-5 EL fein gehackte Kräuter

 

Giersch und Gänseblümchen

Sauerampfer und Schafgarbe

Wiesenschaumkraut und Wilde Möhre

Wilder Majoran und Giersch


GEFÖRDERT DURCH