Wildkräuterspaziergang

Auf einem Streifzug entlang der Stadtmauer und über die Wiesen rund um Stadt Blankenberg werden unterschiedlichste Pflanzen vorgestellt, mit denen wir unseren Speiseplan ergänzen können. Dabei werden die charakteristischen Merkmale der Arten erläutert und Hinweise zum typischen Standort und zu Verwechslungsmöglichkeiten gegeben. 

Dauer ca 2,5 Stunden, Teilnehmergebür 6 Euro
Treffpunkt Parkplatz am Katharinenturm, Stadt Blankenberg

Anmeldung erforderlich bei der Referentin Tina Hausmann

0163/8737275

hausmann.tina@yahoo.de

Termine

Sa 29.04.2017, 10 Uhr



Küchen- und Heilkräuter im Hausgarten

Auf einem Spaziergang werden Pflanzen vorgestellt, die vom Menschen seit langer Zeit genutzt werden. Pflanzen und ihre geheimnisvollen Kräfte haben ganze Generationen von Heilern, Hexen und Ärzte beschäftigt. Über deren Erkenntnisse und die heutige Verwendung wird zu erzählen sein. Der Spaziergang endet im Burggarten. Auch hier werden einige Arten vorgestellt.

Dauer ca 2,5 Stunden, Teilnehmergebür 6 Euro

Treffpunkt Parkplatz vor der Burganlage, Stadt Blankenberg

Anmeldung erforderlich bei der Referentin Tina Hausmann

0163/8737275

hausmann.tina@yahoo.de

Termine

So 25.06.2017, 10 Uhr



Heil- und Hexenkräuterspaziergang

Erfahren Sie mehr darüber, welche Küchenkräuter sich im Hausgarten gut entwickeln, welche Heilkräuter für die Hausapotheke empfehlens- wert sind und welche Kräuter einfach toll aussehen und sich auch im Staudenbeet gut machen. Neben Kulturhinweisen wird es Tipps zur Verwendung geben. Nach guter alter Tradition werden abschließend Kostproben zubereiteter Kräuter aus dem Burggarten gereicht.

Dauer ca 2,5 Stunden, Teilnehmergebür 6 Euro

Treffpunkt Parkplatz vor der Burganlage, Stadt Blankenberg

Anmeldung erforderlich bei der Referentin Susanne Heyd

0176/96120916

susanne_heyd@yahoo.com

Termine

So 06.08.2017, 10 Uhr



Tagesseminar „Kräutergenuss im Siegtal“

Dieses Seminar beginnt mit einer Führung durch den wunderschön gelegenen Burggarten Blankenberg mit zahlreichen Tipps zum Anbau von Küchen- und Heilkräutern im eigenen Garten.  Anschließend geht es in Auerbachs Garten, wo sich im zweiten Seminarteil alles um die kulinarischen Aspekte der Kräuter drehen wird: Geschmack, Verwendung, Kombinationsmöglichkeiten und Konservierung werden an zahlreichen Beispielen erläutert. Kost- proben werden gemeinsam zubereitet und verkostet. Bitte ein scharfes Messer und ein Schneidebrettchen mit- bringen.

Dauer ca 5 Stunden, Teilnehmergebür 38 Euro inkl. Imbiss, Getränke und Unterlagen

Treffpunkt Parkplatz vor der Burganlage, Stadt Blankenberg

Anmeldung erforderlich bei der Referentin Tina Hausmann

0163/8737275

hausmann.tina@yahoo.de

Termine

Sa 29.07.2017, 9 Uhr



Vierteiliger Wildkräuterbestimmungskurs

In dem vierteiligen Kurs haben Sie die Gelegenheit zu verschieden Zeiten und an verschiedenen Orten rund um Hennef Wildkräuter zu bestimmen.

Durch die aufeinander folgenden Termine besteht die Möglichkeit, Merkmale weit verbreiteter Wildkräuter bei allen Terminen zu wiederholen, unterschiedliche Lebensräume aufzu- suchen sowie spezielle Wildkräuter kennenzulernen, die pro Saison immer nur für kurze Zeit zur Verfügung stehen.

Dauer ca 2,5 bis 3 Stunden, Teilnehmergebür 48 Euro

Treffpunkte werden jeweils noch bekannt gegeben

Anmeldung erforderlich bei der Referentin Susanne Heyd

0176/96120916

susanne_heyd@yahoo.com

Termine

Fr 31.03.2017, 17 Uhr

Fr 21.04.2017, 17 Uhr

Fr 12.05.2017, 17 Uhr

Fr 02.06.2017, 17 Uhr

GEFÖRDERT DURCH